Vacheron Constantin Replica Uhren. Eine Schlange und ein doppeltes Tourbillon

Das Gehäuse dieser einzigartigen Uhr wird von einer dreidimensionalen Gravur mit einem Schlangenbild umrahmt.

Das Armillary Tourbillon von Vacheron Constantin Replica Uhren Les Cabinotiers ist das einzige Modell aus der Kollektion Les Cabinotiers, das anspruchsvolle uhrmacherische Innovationen vereint. Die Uhr im mit Schlangengraveuren verzierten Gehäuse basiert auf dem Modell Ref.57260 mit seinen 57 Komplikationen. Die Neuheit umfasst sechs patentierte, einzigartige technologische Innovationen. Das Uhrengehäuse ist aus Rotgold (Durchmesser – 45 mm, Dicke – 20,12 mm) gefertigt.

Vacheron Constantin Replica Uhren Les Cabinotiers Armillar Tourbillon Schlange

Vacheron Constantin Replica Uhren
Vacheron Constantin Replica Uhren

Die Hauptrolle auf dem Zifferblatt des Vacheron Constantin Les Cabinotiers Armillary Tourbillon Snake spielt das doppelte Armillary Tourbillon, das den retrograden Stunden- und Minutenzeiger herausgedrückt hat. Das Herzstück der Uhr ist das Handaufzugskaliber 1990, das mit dem Poinçon de Genève gekennzeichnet ist. Die Ingenieure der Marke verwendeten Hightech-Materialien wie Silizium in Ankerhebeln und Rädern und Aluminium in einem Tourbillon-Käfig.

Vacheron Constantin Replica Uhren Les Cabinotiers Armillar Tourbillon Schlange

Die Tasche ist an einem dunkelbraunen Mississippi-Alligatorlederband befestigt. Die Uhr wird in einer luxuriösen Makasar Ebenholzbox angeboten.

Schreibe einen Kommentar